Zuchthündin

(breeding-bitch)

 

"Rose River's  Konquest of Paradise"

Geb. 09.12.2020              White / Tricolor            58 cm           23 kg      

 

Galerie (bitte anklicken):  Geburt - 8 Wochen     8,5 Wochen - 6 Monate     7 - 9 Monate      10 - 13 Monate     1 Jahr

            1,5 Jahre        1,75 Jahre       2 Jahre

 

 


MDR1 +/+        DM +/+       CEA +/+        PRA +/+       GCS +/+

 

MH +/+     HUU +/+     IPD +/+      DMS: Aa bb   002:01/015:01

 

 

DOK: CEA/PRA/KAT frei                         HD A1  (frei)       ED 0  (frei)       LÜW 1      OCD  (frei)

 

 

  AKV 0,967               91,16% Amerikanische Linien               vollzahniges Scherengebiss

 

 

Kacy ist eine sehr schicke Tochter von "Rose River's Dream of Paradise". Sie hat einen sehr eleganten Körperbau, unterstützt durch ihre schöne Aufrichtung mit ihrem langen gebogenen Hals. Der Körperbauch ist sehr harmonisch, mit einem sehr schönen Kopfprofil. Mit ihren dunklen strahlenden Augen hat sie eine tolle Ausstrahlung und schafft sie es so ziemlich jeden in Kürze um den Finger zu wickeln. Sie hat einen sehr friedvollen, lieben Charakter, ist sehr anhänglich und verschmust und würde am liebsten den ganzen Tag kuscheln. Auf der anderen Seite ist sie auch aktiv, hat eine sehr schnelle Auffassungsgabe und eine sehr gute Spürnase, mit der sie Sachen findet, die andere gerne übersehen, wahrscheinlich wäre sie auch ein prima Kandidat für Man-Trailing. Sie liebt Fun-Agility und arbeitet dort sehr selbstständig auf die kleinsten Gesten hin und weiß immer gleich was gemeint ist.

 

 

 

Kacy hat einen wohlgeformten, schön keilförmigen Kopf mit schöner Kiefer- und Kinnpartie, guter Linienführung und leichtem Stop. Dazu mandelförmige dunkle Augen, sehr gut angesetzte Ohren richtiger Größe, mit einem idealen Knick auf der richtigen Höhe. Sie hat einen sehr schönen wohlproportionierten, harmonischen Körperbau mit einer schönen Winkelung und guter Knochenstärke. Der Gang ist sehr schön elegant, ausdrucksvoll, schwungvoll. Das Fell hat eine gute Struktur und ist schön dicht sowie zunehmender Länge. Die buschige Rute ist gut angesetzt und wird schön lang abwärtsgetragen. Hinzu kommen tolle Gesundheitswerte (noncarrier für MDR1, DM, CEA, PRA, GCS, MH, HUU und IPD sowie carrier für CEA und low risk für DMS) und Bestnoten beim Röntgen von Hüfte, Ellenbogen und Schulter.

 

 

Zu dem gleichen Schluss kam wohl auch die US-Richterin Judith A. Pitt vom AKC (American Kennel Club), auf ihrer ersten Ausstellung, die coronabedingt erst mit 1,5 Jahren stattfand. So hat sie auf der Europasiegerschau 2022 unseres Vereins Amerikanische Collies Europa e.V., recht abgehaart, in der Offenen Klasse (Open White Hündinnen), den 1. Platz gemacht mit der bestmöglichen Formwertnote V (Vorzüglich) samt Anwartschaft CACIB, mit einem prima Richterbericht:

"clean head, no flares, good backskull, lovely neck, good forechest, good condition, good angulation"

 

 

Sie entstammt aus einem ganz besonderen Wurf, bei wir unsere wertvollen Blutslinien von z.B. Afterhours, Gambit, Tartanside & Tapestry, Prairiepine, Wil-O-Lane, Wolf Manor, Braemar, Shakas Royal, Special, Clarion vereint haben über Van-M, mit weiteren namhafte Linien von Wicani, Mc Leods, etc..

 

 

Mit ihrer aufgeweckten, fröhlichen Art und ihrer fürsorglichen Ader liebt sie es auch die Co-Mutterrolle einzunehmen, wie beim L-Wurf ihrer Großtante Hope und auf dem Bild weiter unten mit ihrer Tante Illu beim N-Wurf. Dabei konnten die Kleinen mit ihr machen, was sie wollten, sie ließ sich durch nichts beirren, egal wie viel sie auch am Fell herumzogen. Sie brachte auch ihre ganze Fürsorge ein, unterstützt mit ihrer Behutsamkeit, einfach immer schön anzuschauen:

 

 

 

 Wir sind gespannt, was die Zukunft noch mit sich bringen wird!

 

 

 

 

 

Zuchthündin - "Rose River's Konquest of Paradise" - Ausstellungen

 

 

Zuchthündinnen

 

 

Home